Archiv des Autors: futschikatoo

Visuelles…

… so, ich bin immer noch in Eureka. Werde in wenigen Minuten aufbrechen. Ich bin sehr besorgt um die Menschen in Japan und hoffe hier an der West Küste bleibt es bei der angekündigten zwei Meter Welle. Ich fahre nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seattle-->Davis | Kommentar hinterlassen

Two days on road

Ich sitze im Zug nach San Francisco, dass ist nicht ganz richtig, denn der Zug bringt mich nur bis nach Emeryville. Von dort geht dann ein Bus die letzte halbe Stunde in die Stadt. Letztlich fahr ich schon an meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seattle-->Davis | 1 Kommentar

Schlaflos in Seattle?

Ganz im Gegenteil, erstens kenn ich diesen Film nicht und zweitens bleibt trotz aller touristischen Unternehmungen genung Zeit zu schlafen. Der Jet-Lag scheint einigermassen verdaut zu sein und ich frisch und munter fuer neue Unternehmungen. Starbucks ist neben Boeing, Microsoft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seattle | Kommentar hinterlassen

Welcome in the US

Von nebenan erklingt Gitarrensound und Gesang. Es wird musiziert, ab und zu wird eine Tuer zugeschlagen. Die Treppe knarscht und Menschen lachen. Das Haus ist aus Holz zumindest zu grossen Teilen. Ich bin gelandet in Seattle, in der 72nd Street … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seattle | Kommentar hinterlassen

Schwups und rüber

Die vorletzte Nacht zu Hause bricht an, noch einmal im eigenen Bett schlafen. Sonntags gemeinsam mit der Familie frühstücken und Mittags ein kleines Abschiedsessen beim Chinesen genießen. Von oben wummern die Bässe, Menschen sind am feiern. Gestern ist mir bewusst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung/preparation | 1 Kommentar

ein paar Dinge…

… konnte ich mir nicht verkneifen schon zusammenzulegen. Eigentlich müsste ich nämlich noch lernen. Morgen steht die letzte Klausur des Semesters an und auch sonst sind noch so einige Dinge zu erledigen bevor am Montagmorgen mein Flug nach Seattle startet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorbereitung/preparation | Kommentar hinterlassen

Testlauf

Guten Tag meine Damen und Herren, Moin Moin Genossen, dies wird ein kleiner Versuch einen Blog zu initieren über den ich im März einige Erlebnisse für mich, meine Freunde, Familie und die Welt festhalten möchte.

Veröffentlicht unter Seattle-->Davis | 1 Kommentar